Quickbourn – Der neue Name für Rock

Das Prog-Duo F.O.N., das derzeit an einem neuen Album arbeitet ist auf der Suche nach einem neuen Namen. Einer der Favouriten der beiden Bandmitglieder Thomas Kirschler und adMeyer ist derzeit Quickbourn in Anlehnung an die Norddeutsche Stadt Quickborn, unweit Hamburgs. Aber noch werden Vorschläge gesammelt und jeder kann mitmachen! Wer sich an der Findung eines neuen Bandnamens beteiligen möchte schreibt einfach eine Nachricht oder – besser noch – einen Kommentar hier auf http://www.myspace.com/thisisfonrock.

Gruß
adMeyer

Buchtipp zur Klima-Diskussion

Schon vorab zum UN-Bericht über die Folgen des globalen Klimawandels hier ein Buchtipp zum Thema:

Faktor Vier
Der ’neue‘ Bericht an den Club of Rome
(von Weizsäcker, Lovins, Lovins)
1996
Knaur

„In der einfachen Formel Faktor 4 steckt das Konzept einer zukunftssicheren, umweltschonenden und dennoch profitversprechenden Wirtschaftspolitik. Weizsäcker und seine Koautoren erläutern, auf welche Weise diese Formel dem technische Fortschritt eine neue Richtung zu geben vermag und bei halbiertem Naturverbrauch nicht nur eine Verdoppelung des verteilbaren Wohlstands garantiert, sondern auch zu einem deutlich spürbaren Zuwachs an Lebensqualität für alle führt.“

Obwohl dieses Buch bereits vor über zehn Jahren geschrieben wurde, ist seine Botschaft heute, vor dem Hintergrund des UN-Klimaberichts, aktuell wie nie. Es enthält viele Anregungen zur Einsparung von natürlichen Ressourcen und zur Steigerung der Effizienz der aus diesen Ressourcen gewonnenen Energie, oftmals anhand ganz alltäglicher Beispiele und in leicht verständlicher Sprache. Einige Fakten sind zwar bereits von den Entwicklungen der letzten Jahre überholt worden, dennoch lädt gerade der Rückblick auf das Denken und die bereits gewonnen Erfahrungen der Neunziger Jahre ein, den Faden wieder aufzunehmen und einige der dargelegten Gedanken weiter zu entwickeln.
Der Umwelt täte es gut, wenn wir lernen unsere Ressourcen – wo es möglich ist um einen Faktor 4 – effizienter zu nutzen. Technisch steht dem überhaupt nichts im Wege, ausser den wirtschaftspolitischen ‚Mauern‘ in den Köpfen.

Christian Meyer-Pedersen (adMeyer)

Jetzt lesen :
Faktor Vier: Doppelter Wohlstand-Halbierter Naturverbrauch
Von Ernst Ulrich Von Weizsacker
Veröffentlichung: By November, 1996